Juni 2020

Hochwertige Livesendung für den Bundesverband Deutscher Startups

Für den Bundesverband Deutsche Startups e.V. haben wir die Livesendung "Meet & Green" im B-Part am Gleisdreieck produziert. Vor Ort sprach Moderator Zackes Brustik mit den beiden VCs Danijel Visevic und Yair Reem, während weitere Gäste zugeschaltet wurden. Zwei Startups konnten via Videokonferenz pitchen, die Zuschauer online Fragen stellen und an Abstimmungen teilnehmen.

Produziert haben wir die Sendung mit vier Kameras. Neben einer Totalen gab es je eine Einstellung pro Person vor Ort. Die externen Gäste wurden im Studio auf einem großen Fernseher angezeigt und konnten auch in den Livestream geschaltet werden. So war ein Gespräch zwischen den im Studio anwesenden Gästen, sowie den extern zugeschalteten, problemlos möglich. Neben der Kameraarbeit und Liveregie haben wir ebenfalls die Licht- und Tontechnik übernommen. Helle LED-Scheinwerfer mit großen Diffusoren sorgten für eine freundliche und softe Ausleuchtung. Für klaren Sound kamen sogenannte Lavalier-Mikros zum Einsatz, die unauffällig an das Hemd der Gäste geklemmt wurden.

Die Sendung wurde sowohl zu Facebook, als auch der Website des Startup-Verbandes geschickt. Die Aufzeichnung kann für die weitere Öffentlichkeitsarbeit oder zur Werbung zukünftiger Events genutzt werden.

Nachschauen können Sie den Livestream z.B. auf dem Youtube-Kanal des Bundesverbands Deutsche Startups.

Zurück

Interesse?

Wie Sie sehen, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie Sie Ihre Zielgruppe mit einem Livestream eindrucksvoll im Internet erreichen könnnen. Wie dürfen wir Ihre Inhalte live erlebbar machen? Sie haben Fragen, ob oder wie Sie Ihr Projekt livestreamen sollten? Wir beraten Sie gerne, zögern Sie nicht uns zu schreiben oder einfach anzurufen!

 info@broadcast-fabrik.de
 +49 30 5490 7642